(Pierre Baron de Coubertin)
"Teilnehmen ist wichtiger

als siegen."

(Pierre Baron de Coubertin)

(Wilhelm Busch)
"Ausdauer wird früher oder später belohnt –

meistens aber später."

(Wilhelm Busch)

(Pelé)
"Je schwieriger ein Sieg,

desto größer die Freude am Gewinnen."

(Pelé)

Förderprogramm 1000x 1000

Förderprogramm 1000,- Euro für Kooperation und Inklusion

Was wäre, wenn da plötzlich 1000,- Euro wären?
Was wäre, wenn Sie als Verein noch einmal 1000,- Euro bekämen, um damit neue regelmäßige Sportvereinsangebote an einer Kindertagesstätte oder Schule einzuführen? Oder was wäre, wenn da plötzlich 1000,- Euro wären für ein Inklusionsprojekt an der Schnittstelle zwischen Kindertagesstätte, einer anderen Einrichtung für Kinder mit Beeinträchtigungen oder Schule und Ihrem Verein?
Finanzielle Förderung von Kooperation – als Unterstützung für die Sportvereine
Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und der Landessportbund fördert Kooperation auch finanziell – nämlich die Kooperation zwischen Sportverein und Kindertagesstätte bzw. Schule.

Damit Sportvereine die Unterstützung erhalten, die sie brauchen, um sich als wertvoller Bildungs- und Erziehungspartner an Kindertagesstätten und Schulen zu etablieren.

Weitere Projektförderung

Förderung von Projekten im Bereich schulischer Ganztag, Kooperation mit Kindertagesstätten und Inklusion

Sie sind ein gemeinnütziger Sportverein und sind sowohl Mitglied in einem Fachverband als auch Mitglied im KSB Herford? 
Sie möchten sich auf dieser Basis gerne für dieses Landesprogramm bewerben? Entweder für ein Projekt im Bereich „schulischer Ganztag“, „Kooperation mit einer Kindertageseinrichtung“ oder im Bereich „Inklusion“? Sie möchten von diesen zusätzlichen Mitteln profitieren, um damit Kinder, Jugendliche und Eltern neugierig auf die Angebote Ihres Sportvereins zu machen und Sport für alle auf eine einfache und wirkungsvolle Weise zu ermöglichen? Weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie hier.