(Pierre Baron de Coubertin)
"Teilnehmen ist wichtiger

als siegen."

(Pierre Baron de Coubertin)

(Wilhelm Busch)
"Ausdauer wird früher oder später belohnt –

meistens aber später."

(Wilhelm Busch)

(Pelé)
"Je schwieriger ein Sieg,

desto größer die Freude am Gewinnen."

(Pelé)

"Bärenstark in Herford" - Ein Selbstbehauptungsprogramm für Kinder

„Bärenstark im Kreis Herford“ ist ein Selbstbehauptungsprogramm für Kinder im Vorschulalter in Kooperation mit Herforder (Kampf-)Sportvereinen. Die Leitung der Angebote übernehmen ausgebildete ÜbungsleiterInnen aus diesen Vereinen. Das vierwöchige Programm findet jeweils einmal pro Woche für 60 Minuten in einer Kita statt. Neben Bewegungs- und kleinen Raufspielen auf der Matte sowie weiteren Methoden zur Stärkung des Selbstbewusstseins, werden die Kinder für Werte wie Hilfsbereitschaft, Mut und Respekt sensibilisiert. Jedes teilnehmende Kind erhält zum Abschluss eine Urkunde.

Dank der Mitwirkung der Sportvereine, die sich möglichst in räumlicher Nähe zu den Kitas befinden, steigen die Chancen auf eine langfristige Bindung der Kinder an den organisierten gemeinnützigen Sport. Um den Programmimpuls für die Kinder nachhaltig zu gestalten, kann der Verein im Anschluss an „Bärenstark im Kreis Herford“, den Kindern und deren Eltern ein individuelles Folgeangebot unterbreiten.

Dieses können sowohl ein Schnuppertraining in den Vereinsräumen, eine Verlängerung der Einheiten durch den Übungsleiter in der Kita als auch ein Selbstbehauptungskurs für Eltern sein. Empfohlen wird das Aufgreifen der Inhalte durch die Erzieherinnen in den Kitas. Dies kann durch die Fortbildung „Ringen & Raufen“ der Sportjugend Herford fachlich unterstützt werden.

Haben Sie Interesse an dem Programm? Dann rufen Sie uns einfach an.