Kreissportbund Herford e.V.Kreissportbund Herford e.V.Kreissportbund Herford e.V.
Zur Startseite

Das Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste und erfolgreichste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports. Es ist nach dem Ordnungsgesetz seit dem 4. Juli 1958 als Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland anerkannt und wer es hat, zählt zu den Besten des Landes. Mit rund 5.900 abgelegten Sportabzeichen kam der KSB Herford durch das große Engagement der vielen Helferinnen und Helfer im Jahr 2014 auf Platz 6 in gesamt Nordrhein-Westfalen. Ein Zeichen für die Aktualität dieses Abzeichens.

Das neue Sportabzeichen

Das 100-jährige Jubiläum des Sportabzeichens war der Anlass, das bisherige Abzeichen zu überarbeiten und neu zu gestalten. Kern der Reform ist ein gestraffter Leistungskatalog sowie die Einführung von Leistungsstufen.

Der KSB Herford arbeitet seit Juni 2013 die Sportabzeichen mit dem neuen EDV Programm und steht in allen Fragen bzgl. des Sportabzeichens zur Verfügung. Alle wichtigen Informationen können Sie unter Downloads herunterladen. Das Wesentliche auf einen Blick:

  • Die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens müssen innerhalb eines Kalenderjahres (01.01.-31.12.) absolviert werden.
  • Ausschlaggebend für die zu erfüllenden Leistungen ist das Alter, das in einem Kalenderjahr erreicht wird.
  • Das Sportabzeichen können Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr, Kinder und Jugendliche ab dem 6. Lebensjahr erlangen.
  • Ort und Zeiten für die Abnahme in den einzelnen Städten und Gemeinden sowie die Ansprechpartner teilen wir Ihnen gerne mit.
  • Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist keine Voraussetzung.
  • Mit Ihrer ausgefüllten Prüfkarte kommen Sie bitte zur Beurkundung zum Kreissportbund. Hier erhalten Sie dann Abzeichen und Urkunde.

Das Abzeichen basiert auf den beliebten Sportarten Turnen, Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren. Es bündelt das sportliche Anforderungsprofil in vier Disziplingruppen, anhand der motorischen Grundeigenschaften Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination. Der Nachweis der Schwimmfähigkeit bleibt obligatorisch für den Erwerb des Abzeichens. Maximal eine Disziplingruppe kann durch der Erwerb eines vom DOSB anerkannten sportartenspezifischen Leistungsabzeichen ersetzt werden.

mehr »

Kontakt

Kreissportbund Herford e.V.
Amtshausstr. 3
32051 Herford

Tel. 05221 13 1436
info(a)ksb-herford.de

» alle Kontaktdaten

Gefördert durch

Copyright © 2016 Bildungswerk. Alle Rechte vorbehalten.